FANDOM


Version 0.4.2.4 vom 11.04.2011
← Vorherige Version (0.4.2.3) Nächste Version (0.4.3) →

Eine kleine Zwischenversion, die Wünsche aus allen Ländern beinhaltet.

Features

  • Suchmöglichkeit in der Allianz-Highscore eingebaut.
  • Darstellung der Highscore erweitert: Wenn ein Spieler in Urlaub ist, erscheint eine Palme hinter seinem Namen. Wenn ein Spieler inaktiv ist, sind sein Name und seine Punkte ausgegraut. Wenn ein Spieler gesperrt ist, erscheint ein rotes Kreuz hinter seinem Namen. In Ähnlicher Form wurde die Allianzliste erweitert. Des Weiteren kann man nun nach Allianzmitgliedern und Freunden filtern.
  • Wenn eine Armee oder eine Flotte vom General einer Allianz zurückgezogen wird, so erhält der Spieler nun eine Nachricht im Städteberater.
  • Angebote von Handelspartnern werden nun nicht mehr angezeigt, wenn der Anbieter im Urlaubsmodus ist.
  • Im Tempel wird nun anzeigt, wie sich die Goldproduktion durch das Zuweisen von Bürgern zu Priestern verändert.
  • In der Bilanzübersicht werden Kosten und negative Zahlen nun rot dargestellt.
  • Der Forschungsberater zeigt nun an, wie lange es bei der aktuellen Forscheranzahl noch dauern wird, bis die nächsten Forschungen erforscht werden können und wie viele Forschungspunkte noch benötigt werden.
  • Die Informationen zu einer Stadt auf dem Inselscreen wurden um weitere Highscoreangaben erweitert.
  • Im Kontor können nun auch die Angebote von Handelspartnern sortiert werden.

Bugfixes

  • Anzeigefehler im "Freunde einladen"-Screen behoben.
  • Der Hilfe-Artikel zu den Schlachtfeldern wurde auf den neuesten Stand gebracht.
  • Anzeigefehler in den Rohstoffvorkommen behoben.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki