FANDOM


303

Hopliten sind schwer gerüstete Speerträger aus der Bürgerschicht der Städte. Sie bilden den Kern jeder griechischen Armee. In der "Phalanx" genannten Formation schieben sie sich wie eine unaufhaltsame Wand aus Speeren und Schilden voran.

Hopliten können in der Kaserne ausgebildet und in der Erfinderwerkstatt verbessert werden. Sie werden als schwere Infanterie der Armee eingesetzt.

Während einer Schlacht kämpfen Hopliten an vorderster Front. Sie stehen damit in der Hauptkampflinie. 30 Hopliten füllen einen Slot der Hauptkampflinie.

Voraussetzungen:

  • Kaserne Stufe 4
  • Forschung "Berufsarmee"

Angaben zum HoplitenBearbeiten

Kategorie: Schwere Infanterie, Menschlich

  • Hitpoints: 56
  • Panzerung: 1
  • Geschwindigkeit: 60
  • Größe: 1

Waffe: Speer

  • Schaden: 18
  • Zielgenauigkeit: 90%

Ausbildungskosten:

  • 40 Holz, 30 Schwefel, 1 Bürger, Bauzeit 5 Minuten.
  • Transportgewicht: 5
  • Unterhalt: 3 Gold pro Stunde

Weitere Informationen.

  • In einer früheren Version hießen sie noch "Phalanx". Dies wurde dann in die Beschreibung übernommen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki